ulrich steinmann spd und hans semmler cdu werden vom neuen 2321741Semmler und Steinmann: Ein Dank an zwei Dinosaurier der Lokal-Politik

POLITIK IN DORTMUND

Sie sollte eigentlich eine große Sause werden, die Verabschiedung von Hans Semmler (CDU) und Ulrich Steinmann (SPD). Aber durch die Corona-Pandemie kam alles ganz anders. von Jörg Bauerfeld

Ulrich Steinmann (SPD) und Hans Semmler (CDU) werden vom neuen Hombrucher Bezirksbürgermeister Nils                                            Berning (CDU) offiziell verabschiedet. © Jörg Bauerfeld

Es war ein ungewohntes Bild. Die beiden alten „Politikhasen“, die jahrzehntelang die kommunale Politik im Stadtbezirk Hombruch mitbestimmten und in der letzten Legislaturperiode noch als Bezirksbürgermeister und Stellvertreter agierten, saßen nur im Publikum.

Corona-konform mit Maske auf, aber einträchtig nebeneinander verfolgten beide die Sitzung der Bezirksvertretung am Dienstag (8.12.). Die zweite nach vielen, vielen Jahren ohne sie. Eigentlich hätte es im November eine große Verabschiedung geben sollen. Das war lange vorher geplant. Doch Corona machte einen Strich durch die Rechnung.

Der neue Bezirksbürgermeister sagte danke

Aber so einfach untern Tisch fallen lassen wollte es die Bezirksvertretung in Hombruch dann doch nicht. Und so gab es in der letzten Sitzung am 8. Dezember noch eine kurze, aber herzliche Ehrung. Dem neuen Bezirksbürgermeister Nils Berning (CDU) bleib es dann vorbehalten, noch einmal danke für die Arbeit der beiden Dinosaurier der Hombrucher Lokal-Politik zu sagen.

„Wenn ich einen Hut aufhätte, würde ich ihn jetzt ziehen“, so Berning nach einer kurzen Zusammenfassung der politischen Laufbahn von Hans Semmler und Ulrich Steinmann – und dann gab es noch zwei Blumensträuße. Und vielleicht wird es, wenn die Pandemie überstanden ist, auch noch eine größere Nachfeier geben. Wer weiß.

Die CDU-Ortsunion Kirchhörde sagt ebenfalls Danke und wünscht Hans Semmler und Uli Steinmann noch viele Jahre bei bester Gesundheit. Dem neuen Bürgermeister Nils Berning viel Erfolg in seinem neuen Amt.

Banner

Ticker